News/Spielberichte 2019

  • 18.12.2019 16:13 von

    Sterkrade 69’ers 2 - Weseler TV 2      77:58

    Am Samstagnachmittag ging das Spiel der zweiten U16 Mannschaft beim Tabellenzweiten sofort los wie die Feuerwehr. Beide Mannschaften lieferten sich einen offenen Schlagabtausch geprägt von Schnellangriffen. Dabei hatte der Gastgeber die etwas bessere Korbausbeute weil der WTV noch zu viele Möglichkeiten ungenutzt ließ. Trotzdem konnte man nach dem ersten Viertel bei einem Stand von 20:15 für die Oberhausener sehr zufrieden sein.

  • 15.12.2019 08:54 von

    Wir waren also zu Gast in Bochum. Unser Gegner, der Tabellenzweite der Landesliga, sollte uns das Leben heute schwer machen. Zunächst ging es bis zur 5. Minute recht ausgeglichen in die Partie, doch dann gelang uns leider in diesem Viertel kein Punkt mehr, so dass wir mit einem 8:27 deutlich verloren.

  • 15.12.2019 08:50 von

    Weseler TV gegen Schalke 04 2  63:34 (30:17)

    Der Tabellenvorletzte Schalke 04 war zu Gast in Wesel

    '
    Der Tabellenkonstellation nach sollte das Spiel eine klare Angelegenheit für die Weseler Truppe sein. Doch die Mannschaft ließ alles vermissen, was sie im letzten Spiel so gut gemacht hatte. Unnötige Turnover durch Schrittfehler und Fehlpässen bestimmten unser Spiel, anstatt mit schnellen, kraftvollen Pässen den Ball laufen zu lassen und so zu sicheren Abschlüssen zu kommen.

  • 04.12.2019 16:14 von

    Die zweite Mannschaft spielte zu Beginn der Rückrunde gegen die favorisierten Gäste der BG Duisburg-West 5. Im Hinspiel verloren wir nach einer sehr guten Leistung am Ende noch deutlich. Im Rückspiel konnten wir unsere Leistung über die gesamte Spieldauer konstant halten. Dies war der Schlüssel für den Erfolg.

  • 01.12.2019 19:08 von

    An den letzten beiden Spieltagen durfte sich die U12/1 des Weseler TV zwei Mannschaften stellen die unterschiedlicher nicht sein könnten.
    Am vorherigen Spieltag waren die Weseler, aufgrund eines Heimspieltausches, beim Tabellen ersten der TSG Solingen zu Gast. Da mit einem Sieg nur schwer zu rechnen war, legten die Weseler den Schwerpunkt auf die grundlegende Verteidigung und das einüben der im Training gestalteten Offensive.

  • 01.12.2019 19:06 von

    Ausgerechnet im Auswärtsspiel beim Tabellenführer aus Xanten ging man nur mit sechs Spielern ans Werk. Es sollte sich Zeigen das insbesondere der Ausfall unserer beiden Center starken Einfluss auf den Spielverlauf haben würde. Gerade auf den großen Positionen war Xanten mit zwei sehr großen Spielern außerordentlich gut besetzt.

  • 01.12.2019 18:14 von

    Am ersten Advent musste unsere Mannschaft zum Schlusslicht nach Essen Frintrop reisen. Nachdem die Saison bisher sehr gut verlaufen ist, wollte sich heute das Team keine Blöße geben und am Ende kamen wir mit einem blauen Auge davon.

    Wir retteten unseren Vorsprung über die Zeit und das sogar mit einem Mann weniger auf dem Feld.

  • 05.11.2019 18:24 von

    Der 5. Spieltag der Jugendoberliga hielt für die U12.1 Kids vom WTV Basketball die SG Dülken bereit. Nach dem erfahrungsreichen Spiel gegen Sterkrade und den Herbstferien gab es das wichtige Tabellenduell gegen die Dülkener. Doch dazu wäre es fast nicht gekommen da weder der angesetzte Schiedsrichter, noch eine Vertretung erschien. Der Coach der Dülkener, welche eine durchaus weite Anreise hatten, erklärte sich bereit die Partie zu leiten.

Newsfeed

Die aktuellen News und Spielberichte der Weseler-TV 1860 Basketballabteilung gibt es auch als Newsfeed!

News/Spielberichte: RSS 2.0 / Atom

Viel Spaß beim Lesen!

< April 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

News & Spielberichte

  • BSV Wulfen gegen Weseler TV U14   112:57 (55:30)
    Von Beginn an spielte der Tabellenführer seine körperliche Überlegenheit aus. Die mit zwei sehr starken Centern ausgestatteten Gastgeber ließen uns keine Chance. Bei einer Körpergröße von über 1,90 m in einer U14 Mannschaft, ausgestattet mit guter Athletik und Spielverständnis verdeutlicht die Überlegenheit.

  • Nach dem klaren Hinspielerfolg gegen den CSG Bulmke sollte das Spiel heute etwas andere Vorzeichen haben. Nächst fehlten mit Jonas und Kerem die beiden punktestärksten Spieler. Einzig Jonas sollte noch zum Team dazu stoßen, um den Titelgewinn so gut wie sicher zu machen. Bis dahin mussten wir unsere Spielweise dementsprechend anpassen.

News-Archiv

^