Mitglied werden?!

Möchtest Du gerne Mitglied werden?

Spielst Du gerne Basketball?
Ja?!
Dann schau doch einfach mal ganz unverbindlich während einer Trainingsstunde bei uns vorbei.

Wir freuen uns immer über netten Besuch!

Wenn wir dann einen positiven Eindruck auf Dich hinterlassen haben und du es kaum erwarten kannst, wieder mit uns Basketball zu spielen, würden wir uns freuen, wenn du dem Verein als Mitglied beitreten würdest und du uns in Zukunft häufiger mit deiner Anwesenheit beehrst :-)

Mitgliedsbeiträge (Stand: 01.09.2020):
0 - 13 Jahre 6,00 EUR monatlich 36,00 EUR halbjährlich
14 - 20 Jahre 7,00 EUR monatlich 42,00 EUR halbjährlich
ab 21 Jahre 9,00 EUR monatlich 54,00 EUR halbjährlich
Familienbeitrag 20,00 EUR monatlich 120,00 EUR halbjährlich
Die aktuellen Daten zur Mitgliedschaft finden Sie hier: Weseler-TV.de

Aufgrund der Hallenkosten wird ein Sonderbeitrag für die Basketball-Abteilung erhoben. Der Sonderbeitrag ist ausschließlich für die Spielaustragung der Basketball-Abteilung bestimmt und wird für keinen anderen Zweck dienen.

Sonderbeiträge (Stand: 01.10.2008):
0 - 20 Jahre 2,00 EUR monatlich
ab 21 Jahre 3,00 EUR monatlich


Wenn Du weitere Informationen über die Mitgliedschaft im Weseler Turnverein bekommen möchtest, sende einfach eine kurze Email an weselertv@t-online.de.
Oder rufe einfach die Geschäftsstelle des WTV an, Tel: 0281-26576.

  • Postanschrift: Weseler Turnverein von 1860 e.V., Böhlstr. 12, 46483 Wesel
  • Telefon: 0281-26576
  • E-Mail: weselertv@t-online.de

Den aktuellen Aufnahmeantrag als PDF findest Du übrigens unter...

 

< September 2020  
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

News & Spielberichte

  • BSV Wulfen gegen Weseler TV U14   112:57 (55:30)
    Von Beginn an spielte der Tabellenführer seine körperliche Überlegenheit aus. Die mit zwei sehr starken Centern ausgestatteten Gastgeber ließen uns keine Chance. Bei einer Körpergröße von über 1,90 m in einer U14 Mannschaft, ausgestattet mit guter Athletik und Spielverständnis verdeutlicht die Überlegenheit.

  • Nach dem klaren Hinspielerfolg gegen den CSG Bulmke sollte das Spiel heute etwas andere Vorzeichen haben. Nächst fehlten mit Jonas und Kerem die beiden punktestärksten Spieler. Einzig Jonas sollte noch zum Team dazu stoßen, um den Titelgewinn so gut wie sicher zu machen. Bis dahin mussten wir unsere Spielweise dementsprechend anpassen.

^